Zusammenfassung von du 5-6/2007

du777 – Die Donau. Fluss der Nationen

50 Jahre ist es her, dass Europa sich in den Römischen Verträgen ein erstes Gesicht gegeben hat. Inzwischen ist eine Union mit 27 Mitgliedstaaten daraus geworden, zu denen seit dem 1. Januar 2007 auch Bulgarien und Rumänien zählen. Damit liegen acht der zehn Anrainerländer der Donau in Europa. Grund genug, in unserem Sommer-Doppelheft den Fluss zu bereisen und auf die Spurensuche nach dem neuen Europa zu gehen, das Hoffnungen ebenso weckt wie Ängste. Politisch, geistig-kulturell, literarisch.

Von einem Rinnsal im Schwarzwald (Andreas Nentwich) zum Hallen, Klackern, Trommeln der Schritte auf dem Pflaster Regensburgs (Norbert Niemann). Auf dem Wasser von Linz nach Wien zum Friedhof der Namenlosen am Albener Hafen (Irene Mettler). Durch Serbien (Zlatko Krasni), durch die vergangenen Zeiten Bratislavas, das ehemals Pressburg hiess (Erwin Messmer), bis nach Moldawien, dessen Grenze nur 500 Meter an der Donau liegt, dafür politisch aber umso wichtiger ist (Martin Heule). Last, but not least bis zu den Rändern Europas, ins Donau-Delta, ans Schwarze Meer. Nach Constanta, dem ehemaligen Tomis, in dessen Einsamkeit Kaiser Augustus einst den Dichter Ovid verbannte, weil es im hintersten Winkel des Römischen Reiches lag (Alexandra Lavizzari).

Wir besuchen die Fischer Bulgariens, die vom neuen Europa nicht viel halten können, weil es ihnen ihre Lebensgrundlage raubt (Christian Schüle). Und wir erforschen die Stätten der Türken und anderer Zuwanderer, die der Donau im Laufe der letzten Jahrhunderte ihre Gestalt gaben.

Wir bereisen vergangene Zeiten, die sich bis in die Gegenwart ziehen. Bevor Europa sichtbar werden wird, hält die in Kasachstan geborene und in Deutschland aufgewachsene Fotografin Irina Ruppert für uns die Gesichter des Flusses fest.

Ausserdem mit Essays, Erzählungen, Zeitbildern von Andrzej Stasiuk, Zsuzsanna Gahse, Eva Demski, Karl-Markus Gauss, Sibylle Lewitscharoff und Erika Achermann. Und mit einer Chronik der Natur- und Technikgeschichte der Donau von Martin Rasper.

Published 29 May 2007
Original in German

Contributed by du © du Eurozine

PDF/PRINT

Published in

Discussion